Sie ist das wahre Monster von Loch Ness: Die Seekrankheit.

Ich selbst bin bisher glücklicherweise verschont geblieben und habe mir deshalb für diese Episode eine erfahrene und professionelle Seekrankheits-Expertin an die Seite geholt: Meine Partnerin-in-crime Steffi.

Wie sicher viele von euch hat sie Steffi eines Tages im wahrsten Sinne des Wortes ‘übel erwischt’: Die fiese Übelkeit auf dem Wasser. In dieser Episode packen wir die schlimmsten Stories aus: Von der Überfahrt zur Isla de Ometepe über einen scheinbar harmlosen Schnorchelausflug bis hin zu Steffis schlimmster Erfahrung auf dem Surfbrett.

Steffi erzählt euch, wie sie damit umgeht und verrät euch exklusiv ihre ultimativen Tipps gegen Seekrankheit!

Wenn du wissen willst, wie du eine Überfahrt ohne Kotztüte überstehen kannst und warum Steffi manchmal lieber mit einer Limette als mit mir kuschelt, dann hör einfach mal rein!

Keynotes:

In dieser Episode erfährst du:

  • Was Seekrankheit bedeutet
  • Unsere schlimmsten Erfahrungen mit der Seekrankheit
  • Unsere Tipps gegen Übelkeit auf dem Wasser

Links:

Sea-Band


Hast du Fragen? Feedback? Oder hättest ein Thema welche du gerne im Podcast hören würdest? Konstruktive Kritik? Dann schreib mir an info@travel-echo.com.

Über eine kurze Bewertung auf iTunes würde ich mich total freuen!

Ich wünsche dir viel Spaß dabei und freue mich dass du mit am Start bist! Hier geht es zur Übersicht des Podcasts.

Wir hören uns…

Nick