fbpx

Als Weltreisender jettet man ständig mit dem Flugzeug von A nach B – das ist doch absolut umweltschädigend!

 

Na klar, wenn man mit einem Around the World Ticket innerhalb kürzester Zeit 20 verschiedene Länder anfliegt, ist das natürlich jede Menge. Jedoch zählt für mich zum eigenen CO2 Fußabdruck nicht nur das Fliegen, sondern das gesamte Bewusstsein für Umweltschutz.

Seit meiner Reise nach Indonesien gehe ich beispielsweise viel bewusster mit dem Thema Müll um. Genauso brauche ich keinen Kleiderschrank voller neuer Klamotten mehr. Ich reise ja schließlich nur mit Handgepäck! Ich könnte jede Menge solcher Beispiele aufzählen, die unsere Umwelt verschmutzen. All das hätte ich nie gesehen, wenn ich nicht reisen würde.

Natürlich verbrauchen Flugzeuge viel Kerosin. Wenn aber jeder seinen Teil zu mehr Umweltschutz beitragen würde, wäre damit schon sehr viel getan!

 

 

Keynotes:

 

In dieser Episode erfährst du:

  • Was für mich der CO2 Fußabdruck ist
  • Welche Erfahrungen ich damit gemacht habe
  • Wie ich zum Thema Umweltschutz stehe
  • Und warum Reisen viel umweltbewusster macht

 

 

Hast du Fragen? Feedback? Oder hättest ein Thema, welches du gerne im Podcast hören würdest? Konstruktive Kritik? Dann schreib mir an info@travel-echo.com.

Über eine kurze Bewertung auf iTunes würde ich mich total freuen!

Ich wünsche dir viel Spaß dabei und freue mich dass du mit am Start bist! Hier geht es zur Übersicht des Podcasts.

 

Wir hören uns…

Nick